UNSERE HERDE
ZURÜCK

Bio-Umstellung

Wir haben uns entschlossen unseren gesamten Betrieb, einschließlich der Rinder und dem Ackerbau auf biologische Landwirtschaft umzustellen.

Das bedeutet für uns, dass wir unsere Produkte die nächsten zwei Jahre als Umstellungsware verkaufen, bevor wir sie dann offiziell Bio nennen dürfen.

Was bedeutet Bio also für unsere Rinder?

Von April bis November sind sie auf unseren weitläufigen Koppeln unterwegs, viele davon sind Naturschutzflächen, die ausschließlich von den Rindern beweidet werden. In dieser Zeit bekommen sie zusätzlich nur Mineralfutter. Die Wintermonate verbringen sie bei uns im Stall, dort haben wir in mühsamer Arbeit umgebaut, sodass große Laufboxen entstanden sind, wovon einige noch zusätzlich Ausgang nach draußen haben. Auch stehen separat Abkalbeboxen zur Verfügung, damit die Kühe in aller Ruhe ihre Kälber auf die Welt bringen können. Gefüttert werden sie mit unserem selbst geernteten Heu und Heulage.

Wir freuen uns Ihnen dadurch Fleisch von bester Qualität anbieten zu können. Kontaktieren Sie uns gerne bei Bedarf.

Unsere Zuchtbullen

Horion
Osiris
Monaco











Unsere Zuchtkühe

Avril
Sina
Sydney
Barronesse
Joy
Maite
Nele
Elba
Winter
Sarah-Michelle
Sandy
Tiffany
Susa
Tennesse
Daisy
Bridgit
Aurelie
Belladonna
Usambra
Brilliant
Baccara
Barock
Nelly
Amy
Aphrodite
Winterkind
Wendy
Elsa
Michelle





















Unsere Starken

Elisabeth (Betty)
Bonita
My Lady
Samira
Brooke
Wonder
Salina
Notice
Alma
Sissy








Unsere Jungtiere

Uta
Uta
Birkel
Wusel
Akazie
Jasmin
Seven
Tara
Welda